Google+ Followers

Dienstag, 15. März 2016

Produkttest Flap Boy Slim Geldbörse

Heute möchte ich euch die Flap Boy Slim Geldbörse von Jaimie Jacobs vorstellen. 




Sie ist wirklich der absolute Hingucker. Man legt die Geldscheine in die Geldbörse hinein und wie durch Magie, werden die Geldscheine unter die Gummibänder gezogen. 



Egal von welcher Seite man nun die Geldbörse öffnet, die Geldscheine werden immer von den Gummibänder festgehalten. Einfach genial! 



Insgesamt bietet die Geldbörse acht Fächer für Karten. Auf den beiden Vorderseiten sind jeweils drei Fächer vorhanden, sowie jeweils ein weiteres in der jeweiligen Innenseite.



Die Geldbörse ist flach und von sehr hochwertiger Qualität, welche man ihr auch sofort ansieht. Die roten Gummibänder runden den edlen Look ab.


Sie entspricht genau meinen Erwartungen. Die Verarbeitung ist hervorragend. Alle Nähte sind sauber und ordentlich gearbeitet.



Geliefert wird die Geldbörse in einer hübschen schwarzen Schachtel, mit dem goldfarbenen Jaimie Jacobs Logo. Eignet sich somit auch perfekt zum verschenken.

Für derzeit 89,00 € ist die Flap Boy Slim Geldbörse bei Amazon erhältlich.


Ich bin restlos begeistert von der Geldbörse und kann sie daher absolut weiterempfehlen!


An dieser Stelle möchte ich mich bei Jaimie Jacobs, für den tollen Test und die freundlicherweise bereitgestellte Geldbörse bedanken.

Kommentare:

  1. Diese Geldbörse finde ich doch sehr witzig. Sowas in der Art haben wir mal in der Schule nachgebastelt... es hatte denselben Effekt... und es erstaunt immer wieder1 ;-)

    Viele liebe Grüße und noch einen schönen Restsonntag!
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bloody. Mich verblüfft es auch immer wieder neu und sorgt auch ständig für staunende Gesichter :-)
      Dankeschön, dir auch! LG Mary

      Löschen