Google+ Followers

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Produkttest Schwartau Fruttissima

Ich durfte bei den Konsumgöttinnen die Marmelade Schwartau Fruttissima testen.

Durch diesen Produkttest durfte ich mir 3 Sorten der Fruttissima aussuchen und so entschied ich mich für die Sorten Himbeere, Waldfrucht und Erdbeere.


Von der Stiftung Warentest erhielt die Sorte Erdbeere ein "Sehr gut" und wurde zum Testsieger erklärt.
 
Folgende leckere Sorten der Fruttissima stehen zur Auswahl:
  • Erdbeere
  • Erdbeere ohne Stücke, ohne Kerne
  • Himbeere
  • Kirsche
  • Pfirsich-Maracuja
  • Waldfrucht
  • Pflaume (Limited Edition)

Schwartau Fruttissima findet man nur im Kühlregal, da die Früchte schonend erhitzt und sofort wieder gekühlt werden. So wird laut Angaben des Herstellers, der natürliche Geschmack bewahrt.
Auch auf Konservierungs-, Farb- und Aromastoffen wird hier verzichtet.

Ich esse sehr gerne Marmelade und hatte die Fruttissima bislang noch nicht probiert.
Nach diesem Produkttest bin ich von dieser Marmelade überzeugt.
Sie schmeckt sehr fruchtig frisch und der Fruchtgeschmack bleibt natürlich und schmeckt kein bisschen künstlich, wie es bei manchen Marmeladen der Fall ist.
Auch die Süße finde ich angemessen und nicht zu stark.

Am besten hat mir die Sorte Erdbeere geschmeckt. Aber auch die anderen Sorten fand ich sehr lecker.

Falls ihr die Schwartau Fruttissima noch nicht probiert habt, kann ich euch nur raten sie zu probieren. Sie schmeckt köstlich.


Kommentare:

  1. Huhu liebe Mary,
    ich hab die Produkte mal gewonnen und mir haben sie auch sehr geschmeckt. Man muss nur darauf achten, sie im Kühlschrank aufzubewahren, nach ca. 10 Tagen sollte man das geöffnete Fruttissima aufgebraucht haben, weil es recht schnell verdirbt, es hat ja keine Konservierungsstoffe. Wir haben es auch als Topping auf warmen Waffeln probiert, sehr zu empfehlen. :)
    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion.
      Ja die sind wirklich lecker, nicht?
      Bei uns wird sehr gerne Marmelade gegessen, so dass sie eh ziemlich schnell leer ist. Und bei uns steht Marmelade irgendwie generell im Kühlschrank, so dass es da wohl keine Schwierigkeiten gäbe ;-)
      Zu Waffeln könnte man die Fruttissima auch mal probieren. Gute Idee :-)
      Lg

      Löschen