Google+ Followers

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Produkttest tetesept Schaumwelten Goldschatz

Sicherlich kennt ihr alle die tollen Schaum- und Gesundheitsbäder von tetesept.
Durch das Portal Friendstipps durfte ich das neue tetesept Schaumbad Goldschatz testen.


Da ich sehr gerne bade, war dies ein wirklich angenehmer und sehr entspannter Test.

Das Schaumbad Goldschatz enthält Mandelblütenduft, natürliche Öle und wie der Name es bereits verrät, ist es goldfarbig.

Laut Hersteller, wird für ein Vollbad empfohlen, den Schraubverschluss einmal zu befüllen. 
I bevorzuge ein stark schäumendes Badewasser und so habe ich den Schraubverschluss zweimal befüllt und war mit dem Ergebnis mehr als nur zufrieden.

Das Schaumbad schäumt sehr gut auf und die goldene Farbe bleibt auch im Badewasser bestehen. 
Der Duft ist eher dezent und nicht zu aufdringlich.
Genau das gefällt mir sehr, da ich von zu intensivem Duft schnell Kopfschmerzen bekomme.


Mit dem Schaumbad Goldschatz kann man richtig gut entspannen und sich wohlfühlen. 
Durch die natürlichen Öle wurde meine Haut gepflegt und fühlte sich geschmeidig an.

Was mir auch sehr gut an diesem Schaumbad gefällt, ist dass es frei von Paraffinen, Silikonen und Mineralölen ist.

Wenn ihr auch gerne badet und euch mal eine entspannte Auszeit in der Badewanne gönnen möchtet, dann kann ich euch das tetesept Schaumwelten Goldschatz nur ans Herz legen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen