Google+ Followers

Dienstag, 19. April 2016

Produkttest Philips Satinelle Prestige

Heute möchte ich euch den neuen Philips Satinelle Prestige vorstellen. 
Es handelt sich hierbei um ein System zur Haarentfernung und Körperpflege.




Das Design ist wirklich wunderschön und absolut gelungen. Der Epilierer ist ganz in Weiß und Rosegold gehalten. 



Der Satinelle Prestige verfügt mit 30 mm reiner Epilierfläche über den derzeit breitesten Epilierkopf auf dem Markt. 

Die Keramikpinzetten sind sehr effektiv und zugleich schonend.
Er ist sowohl nass, als auch trocken anwendbar und liegt sehr gut in der Hand. Er verfügt über ein integriertes Licht und zwei Geschwindigkeitsstufen. 



Insgesamt bietet der Satinelle Prestige neun Aufsätze. Sieben für die Haarentfernung und zwei für die Pflege des Körpers. 




Das Anbringen der Aufsätze ist einfach und verständlich. Einfach aufstecken und schon kann es losgehen.




Auch die Reinigung ist denkbar einfach. Entweder werden die Aufsätze mit dem mitgelieferten Pinsel gereinigt oder und dem Wasserhahn kurz gesäubert.



Mit am besten gefallen mir die Aufsätze für die Körpermassage und das Peeling. Wirklich eine tolle Idee dies mit dem Epilierer zu vereinen. So benötigt man keine weiteren Geräte, sondern kann eines für vieles verwenden. 




Die UVP liegt bei 119,99 €.


Ich bin vom Satinelle Prestige absolut überzeugt worden. Er gefällt mir optisch sehr gut und das wichtigste, er ist in der Anwendung einfach klasse!


An dieser Stelle möchte ich mich bei der Markenjury und Philips, für den tollen Test und den freundlicherweise bereitgestellten Satinelle Prestige bedanken. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen