Google+ Followers

Mittwoch, 25. November 2015

Produkttest Mein Taschenkalender

Heute möchte ich euch meinen selbst designten Taschenkalender vorstellen. Bei "Mein Taschenkalender" kann man sich Kalender nach seinen eigenen Vorstellungen designen. Ich habe das Modell DIN-A5 Classic gewählt. 




Das Cover lässt sich aus verschiedenen Beispielen auswählen oder wie in meinem Fall, lässt sich ein eigenes Foto einfügen. Die Schriftart, Schriftfarbe und die Farbe der Gummischnur ist ebenfalls auswählbar. Zusätzlich kann man einen beliebigen Text auf das Titelblatt einfügen.
Der Taschenkalender ist als Ringbuch gehalten und das Cover ist durch einen Kunststoffumschlag geschützt. Auch der Inhalt des Kalenders lässt sich selbst aussuchen. Ich habe mich für ein klassisches Design in grau entschieden und mir Feiertage anzeigen lassen. Mondphasen, Sternzeichen und Uhrzeit sind eine zusätzliche Auswahlmöglichkeit.
Am Ende des Kalenders kann man unter den Möglichkeiten wie Notizen, Ferien, Jahresübersicht und vielem mehr auswählen.



Die vielen Möglichkeiten gefallen mir sehr gut. Denn oft enthalten die handelsüblichen Taschenkalender viele unnötige Angaben, welche man überhaupt nicht benötigt, wohingegen die Angaben welche man gerne im Kalender hätte, oftmals nicht enthalten sind. Hier kann einem das nicht passieren, denn der Taschenkalender enthält nur das, was man selbst ausgesucht hat.
Bei den vielen Auswahlmöglichkeiten ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei, um seinen Kalender einzigartig und individuell zu gestalten.
Ab 24,95 € ist das Modell "DIN-A5 Classic" erhältlich. Die Maße betragen 15 cm x 21 cm.



Der Taschenkalender gefällt mir sehr gut und ist genauso wie ich ihn mir vorgestellt habe. Nun kann die Planung für das neue Jahr beginnen.

Vielen Dank an Mein Taschenkalender für den tollen Test und den freundlicherweise bereitgestellten Taschenkalender.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen