Google+ Followers

Donnerstag, 5. November 2015

Shopvorstellung Woolovers

Bereits seit 26 Jahren, vertreibt Woolovers Strickwaren direkt aus England.
Die Strickwaren werden alle aus Cashmere, Cotton, Silk, Lambswool und Britishwool-Schurwolle hergestellt. So werden bei der Herstellung keinerlei Kunstgarne (wie Acryl oder Polyester) verwendet. Qualität und erstklassige Materialien stehen bei Woolovers an erster Stelle.

Der Onlineshop bietet sowohl Damen-, als auch Herrenmode an. Von Strickjacken, Pullovern und Shirts, über Mützen und Schals, ist die Auswahl sehr vielfältig.





Ich durfte den Shop testen und habe mir zwei schöne Strickwaren herausgesucht, welche ich euch nun gerne etwas genauer vorstellen möchte.



Das Cape hat eine Länge von 160 cm und eine Breite von 100 cm. Es besteht aus 30% Cashmere und 70% Merinowolle. Ich habe mir die Farbe Anthrazit herausgesucht, da sie zu fast allem tragbar ist. Die Farbe ist einfach toll, sie sieht für mich nach Steingrau aus und das gefällt mir sehr gut.



Das Cape lässt sich wie einen Poncho locker überwerfen und sitzt sehr gut. Durch den tollen Schnitt und das Material, wirkt es getragen allerdings auch edel und klassisch.
Man kann es für die Arbeit im Büro, als auch in der Freizeit tragen oder einfach als Überwurf zu einer Jacke. Es lässt sich mit allem kombinieren und sieht immer toll aus. Ich habe bereits mehrere Tragevarianten ausprobiert und jede hat mir gefallen.



Gerne hätte ich euch ein Tragebild gezeigt, um zu verdeutlichen, wie das Cape wirkt. Allerdings hatte ich momentan leider keine Möglichkeit, dass mich hierbei jemand fotografieren konnte und selbst ein Bild davon zu machen, ereignete sich als sehr schwierig. Ich werde jedoch bald noch ein Tragebild nachträglich hier einfügen.

Die Verarbeitung ist wirklich hervorragend. Der Saum ist leicht gerippt und alle Nähte sind sauber gearbeitet. Man kann hier die hochwertige Qualität sofort erkennen.



Das Cape ist mittlerweile zu meinem absoluten Lieblings-Kleidungsstück geworden. Es ist so unglaublich weich und fühlt sich so angenehm auf der Haut an. Es schmiegt sich regelrecht an und gibt sehr warm. Dazu sieht es stylish und modern aus. Ich liebe das Cape einfach und ich wurde bereits mehrfach positiv darauf angesprochen. 

Für 98,00 € ist das Cape im Shop erhältlich.






Erhältlich in verschiedenen Farben, ich habe mich hier für die schöne Farbe "Aubergine" entschieden. Die Farbe ist sehr kräftig und genau so, wie auf der Abbildung im Shop dargestellt. 
Das Material besteht aus 30% Cashmere und 70% Merinowolle. Es hat einen V-Kragen und der Verschluss ist offen. Bei meiner bestellten Größe M, liegt die Rückenlänge bei ca 86 cm. Das Cardigan ist schön lang und sieht getragen einfach wunderschön aus. Die tolle Farbe gefällt mir richtig gut. Man kann den Cardigan zu eigentlich fast allem tragen. Ob zur Jeans oder zu einer schwarzen, etwas eleganteren Hose, der Cardigan passt sich quasi dem Outfit an.
Auch hier ist die Verarbeitung erstklassig und das Material einfach traumhaft.

Für 82,00 € ist der Cardigan im Shop erhältlich.


Der Versand erfolgt per Luftpost, aus England und dauerte gar nicht lange. Nach bereits einigen Tagen konnte ich mein Päckchen in Empfang nehmen.

Folgende Möglichkeiten stehen als Zahlungsart im Shop zur Verfügung:


  • PayPal
  • Kreditkarte

Die Versandkosten belaufen sich auf 3,95 €. Ab einem Bestellwert von 95,00 €, erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

Ich kann Woolovers absolut weiterempfehlen. Die Auswahl an erstklassigen Strickwaren ist groß, die Qualität hervorragend und die Preise fair. Der Versand erfolgt trotz Lieferung aus England schnell und der Kundenservice ist sehr freundlich.


Wenn ihr im Shop nun etwas stöbert und ihr etwas bestellen möchtet, so kann ich euch 10% Rabatt auf eure Bestellung anbieten. Dazu müsst ihr euch lediglich mit Damian, unter der Email-Adresse damian@woolovers.co.uk in Verbindung setzen.


Hiermit möchte ich mich bei Woolovers, für den tollen Test und die freundlicherweise bereitgestellten Strickwaren bedanken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen